Natur Heilt - Alexander Bisan, I-39050 Deutschnofen, Hauptstraße 78, Tel. +39 329 65 65 655, info@naturheilt.it

  • Deutsch
  • Italiano
news_deutsch


So

Mo

max: 32°
min: 19°

max: 29°
min: 12°

mehr...

Das Symposium - Be the change

 

Das Symposium ist eine in der Regel eine drei bis fünfstündige Veranstaltung, die weltweit bereits über 100.000 Menschen inspiriert, berührt und bewegt hat. Es befasst sich mit den brisantesten Fragen unserer Zeit - ökologischer Nachhaltigkeit, sozialer Gerechtigkeit und spiritueller Erfüllung - und öffnet unsere Herzen, Gedanken und Augen für die Möglichkeit, gemeinsam neue Wege einzuschlagen.
Das Symposium zieht mit einem Rückblick eine aktuelle Bilanz und verdeutlicht die Herausforderungen unserer Zeit. Es zeigt Hintergründe auf und erläutert die Zusammenhänge, die zu einer weltweiten Krise geführt haben.
Moderatoren und Teilnehmer des Symposiums entwerfen Visionen einer zukünftigen, lebenswerten Gesellschaft. Das Symposium bildet eine Plattform für innovative Strategien und engagierte Initiativen.
Im Symposium werden aktuelle Informationen mit dynamischen Gruppeninteraktionen und inspirierenden Kurzfilmen verknüpft, in denen einige der wichtigsten Denker und Macher unserer Zeit zu Wort kommen, wie zum Beispiel Paul Hawken, Desmond Tutu, Julia Butterfly Hill, Brian Swimme und Thomas Berry.
Das Symposium wurde von der Pachamama Alliance aus den USA entwickelt und wird inzwischen von über 3.000 ausgebildeten Volontären in über 40 Ländern durchgeführt. Diese Zahl wächst ständig. In der Regel werden Symposien auf Spendenbasis oder gegen einen geringen Unkostenbeitrag angeboten.
Wenn sie an einem Symposium "Welt im Wandel" in Südtirol interessiert sind, schreiben sie mir oder rufen sie mich an.
( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. - 329 6565655- Alexander)
Unter diesen Link www.be-the-change.de finden sie mehr Infos zu Symposien und zu der Bewegung.