Sa

So

Mo

max: 14°
min: 5°

max: 7°
min: 2°

max: 2°
min: -16°

mehr...

MannWANDEL© – Männerseminar in Südtirol

 Der Liebhaber in Dir, den Weg deines Herzens finde.

Der Krieger in Dir, Dich und Deine Energie wieder spüren.

Der König in Dir, Deine Zukunft gestalten.

Der Magier in Dir, der Glaube an Dich und Deiner Bestimmung.

Meine Motivation: Bereits in Ur- und indigenen Völkern werden Jungen durch die Männer in die Energie der Männlichkeit begleitet. Nur so kann der Junge diese Energie wahrnehmen und in sich wecken.

“Der Junge muss sterben, so dass der Mann erwacht”.

Gemeinsam wollen wir uns an dem Kraftort in der Verbindung mit den 4 Elementen (Feuer, Wasser, Luft und Erde) an dieses wichtige Ur-Ritual erinnern. Wir wecken die männliche Energie in uns und erfahren sie neu. In diesem Bewusstsein begegnen wir uns echt und wahrhaftig. Wir integrieren unseren unser inneres Kind und sind präsent mit unserer männlichen Kraft. Dabei werden uns unterschiedliche Methoden und das Ritual der Schwitzhütte begleiten. Unsere Aktivitäten werden uns mit der männlichen Energie füllen, so dass wir unsere Lebendigkeit wiederfinden.

Was ich mir von euch wünsche: Wir vertrauen darauf, dass alles was IST für jeden eine Botschaft beinhaltet und nur positiv für seine Entwicklung sein kann. Wir befinden uns in einem geschützten Raum und alles bleibt in diesem Raum.

Seminarbeitrag: Selbsteinschätzungsbetrag 500-800,- €*   Eine Vorauszahlung von 200,- Euro wird bei Anmeldung fällig. Der Rest darf gerne nach dem Seminar bezahlt werden.

Unterbringungskosten: Diese sind direkt auf der Petersberger Leger Alm in bar zu bezahlen. 6x Übernachten, 6x Frühstück, 6x warmes Abendessen.

Selbsteinschätzungspreis 200–300,- €*

*Wenn Deine Finanzen der einzige Hinderungsgrund ist, melde Dich und wir finden gemeinsam eine Lösung!

Experten: Tamer Karayel leitet das Männerseminar seit 2015 auf der Alm und ist Assistent beim Aufwind Institut (www.aufwindinstitut.com) mit dem Schwerpunkt Männerbegleitung mit Hilfe der Methode “Die 4 Archetypen der Männlichkeit” und „HERON“.
Alexander Dangl ist Wildnis - und Sexualpädagoge. Seit 2014 leitet er Schwitzhütten nach indianischem Brauch.
Alexander Bisan beschäftigt sich seit 2010 mit Erlebnispädagogik und ist Trainer für WERT-Schätzende Kommunikation (GFK), Sexualpädagoge und Moderator für Gruppenprozesse

Infos und Koordination: Tamer +49 1622369305  oder  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Anmeldung:        hier